Impressum  

Premium Sponsoren

 
 

Aussteller und Sponsoren 2017

 
 

Kontakt


Katrin Scheinig
Projektleitung Events
WEKA FACHMEDIEN

Tel: +49(0)89/25556-1062
Fax: +49(0)89/25556-0062
Katrin Scheinig

 

Kooperationspartner

 
 

Powered by

 
 

Home


Die Digitalisierung wird Produktionsabläufe und Geschäftsmodelle der Unternehmen völlig umkrempeln. Auf der Digital Transformation Convention 2017 gibt es die nötigen Informationen hierzu.

Veranstaltet wird die Digital Transformation Convention 2017, die am 24. und 25. Oktober im Kohlebunker München stattfindet, von Markt&Technik, CRN, Ihr Systemhaus und MEDIZIN+elektronik. Das Themenspektrum der fast 50 Fachvorträge umfasst alle Aspekte, die auf dem Weg zu Digitalisierung und Industrie 4.0 zu beachten sind: neue Geschäftsmodelle mit Big Data und Künstlicher Intelligenz (KI), die Möglichkeiten von Big Data und KI im Shopfloor, Datenkommunikation in der Industrie 4.0, Cloud-Szenarien für die Industrie, Hard- und Software für IoT und Industrial Internet, Use Cases und Success Stories, Datensicherheit (Security) sowie Recht und Management im Zeichen der Digitalisierung.     

Melden Sie sich jetzt und profitieren Sie vom Austausch mit Experten!

 

 

Matchmaking für Aussteller, Referenten und Teilnehmer freigeschaltet

Sie suchen Geschäftspartner und/oder Dienstleister rund um die „Digitale Transformation“? Über unser Match-Making Tool können registrierte Aussteller und Teilnehmer bereits im Vorfeld unserer Präsenzveranstaltung oder vor Ort in der Match-Making Area miteinander ins Gespräch kommen.  

Informationen zur Freischaltung senden wir Ihnen gerne per Email zu.

 

 

 

Die interaktive Community!

Fach- und Führungskräften aus Industrieunternehmen, IT-Firmen und Start-Ups bietet unsere Digital Transformation Convention eine exponierte Plattform für das Networking, den fachlichen Austausch und die Anbahnung von Geschäftsbeziehungen.

Ursprünglich als Kohlelager für die Reichsbahn errichtet und bis 1995 auch als Kohlelager genutzt, begann im Herbst 2015 der Umbau zu einer außergewöhnlichen Veranstaltungshalle, die eindrucksvoll Historie und Modernität miteinander verbindet. Die architektonisch gelungene Kombination aus den 1915 erbauten alten Steinmauern mit ihren deutlichen Gebrauchsspuren aus der Kohlebunkerzeit und dem diese Mauern großzügig überwölbendem Glasbau fügt sich perfekt in den industriellen Charme des gesamten ZENITH-Geländes. #DTC2017